180 Gäste beim Ehrenamtsoktoberfest

Unser Bild zeigt die Landrätin Rita Röhrl bei der Begrüßung der Gäste mit den Bajunarrischen, die für die passende Musik am Abend sorgten. Foto: Werner/Landkreis Regen

Verlosungsaktion des Landkreises war ein voller Erfolg – Wiederholung geplant

Unser Bild zeigt die Landrätin Rita Röhrl bei der Begrüßung der Gäste mit den Bajunarrischen, die für die passende Musik am Abend sorgten. Foto: Werner/Landkreis Regen

Unser Bild zeigt die Landrätin Rita Röhrl bei der Begrüßung der Gäste mit den Bajunarrischen, die für die passende Musik am Abend sorgten. Foto: Werner/Landkreis Regen

Großer Arber. „Ihr habt es euch redlich verdient zu feiern“, sagte Landrätin Rita Röhrl in ihrer kurz gehaltenen Begrüßung beim Ehrenamtsoktoberfest im Landesleistungszentrum am Arbersee. Im Mittelpunkt solle an diesem Abend die Gemütlichkeit stehen, so die Landrätin weiter. Als Gastgeberin begrüßte sie die Gäste und stellte in ihrer Rede die Bedeutung des Ehrenamtes für die Gesellschaft heraus.

Landrätin Röhrl bedankte sich zudem bei denjenigen, die die Veranstaltung möglich gemacht haben, insbesondere den Mitarbeitern Doris Werner und Josef Neumaier für die Vorbereitungen. Ein besonderer Dank ging an Herbert Unnasch und die ArberlandREGio für die Bereitstellung der Hütte und Michael Kagerbauer, dem Stadionwart des Landesleistungszentrum.

 Der Landkreis Regen hatte in einer Verlosungsaktion die Inhaber der Ehrenamtskarte zur Teilnahme aufgerufen und 90 Gewinner durften mit einer Begleitperson zum Oktoberfest kommen. Bewirtet wurden die Gäste von der Küche der VHS Arberland und der Schweinebraten und die Schweinshaxen mundeten allen Besuchern köstlich. Für Stimmung sorgten die Bajunarrischen, die munter aufspielten. Das Team der Langläufer des SC Zwiesel meisterte den Ausschank und kümmerte sich um das Wohl der Gäste. Am Ende verbrachten alle einen stimmungsvollen Abend.

 

Meldung vom: 28.10.2019