Landkreis Regen

Mitarbeiter des Landratamtes Regen mit Landrat Michael Adam, Foto: Landratsamt Regen/Langer

2. Seminarwochenende für ehrenamtliche Freizeitbetreuer

 

Kommunale Jugendarbeit und Kreisjugendring rücken "1. Hilfe" in den Fokus

Die Kommunale Jugendarbeit und der Kreisjugendring im Landkreis Regen führen am Wochenende vom 21. - 23.04.2017 ihr zweites Betreuerseminar im Jugendhaus Abtschlag durch.

Beide Veranstalter schenken dabei der "1. Hilfe" große Aufmerksamkeit. So wird sich der komplette Samstag mit dieser Thematik befassen. Dieser Programmpunkt ist auch für Jugendleiter aus den Jugendgruppen, den Vereinen und Verbänden geeignet ist, sowohl als „Auffrischung“ als auch für junge Jugendleiter, die in der nächsten Zeit ihren Führerschein machen wollen. Für diese wird das notwendige Zertifikat im Anschluss ausgestellt.

Weitere Themen des Seminarwochenendes sind Programmpunkte zum Kennenlernen, der praktische Umgang mit schwierigen Situationen auf Ferienfreizeiten und eine suchtpräventive Einheit. Kurzentschlossene sind jederzeit willkommen, sollten sich für eine bessere Planbarkeit unbedingt noch im Büro des Kreisjugendrings anmelden (Tel. 09942/8938).