Landkreis Regen

Obstblüte im Kreislehrgarten Patersdorf, Foto: Landratsamt Regen Kreislehrgarten, Foto: Landratsamt Regen
4.000 Mitglied beim Gartenbau-Kreisverband geehrt. Foto: Landkreis Regen, Eder

4.000. Mitglied beim Gartenbau-Kreisverband geehrt

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege Regen im Gasthof Posthalter in Zwiesel konnte das 4.000. Mitglied geehrt werden. Kreisvorsitzende Rita Röhrl überreichte dem Zwieseler Günther Käser eine Urkunde und freute sich sehr über den erneuten Mitgliederzuwachs. weiter »

Die Preisübergabe an die Kreisvorsitzende Rita Röhrl und die Kindergruppen aus dem Landkreis Regen. Foto: Eder/Landkreis Regen

Aktive Kindergruppen wurden vom Bezirksverband ausgezeichnet

Regen/Ergolding. Viele Vereine klagen über Nachwuchssorgen, nicht so die Gartenbauvereine im Landkreis Regen. Dort herrscht ein reger Zulauf, auch deswegen, weil die Kinder- und Jugendarbeit aktiv angegangen wird. Nun wurden die weiter »

Apfel- und Birnensorten im Foyer des Landratsamtes. Foto: Landkreis Regen, Eder

Apfel- und Birnensorten im Foyer des Landratsamtes

In der Eingangshalle des Landratsamtes gab es bis zum 10. November eine kleine Obstsortenausstellung. Vorwiegend alte und neuere Apfel- und Birnensorten stellt der Gartenbau-Kreisverband dort aus. 2016 war kein günstigstes Obstjahr, auch wenn mancherorts bestimmte Sorten in guten Lagen reichliche Erträge brachten. So gab es dieses Jahr weiter »

Sensen-Mäh- und Dengelkurs Kreislehrgarten bei Patersdorf. Foto: Landkreis Regen, Eder

Dengeln, Wetzen, Mähen mit der Sense - Kurs im Kreislehrgarten

Zu einem Sensen-Mäh- und Dengelkurs trafen sich ein Dutzend Gartler im Kreislehrgarten bei Patersdorf. Der Kreisverband der Gartenbauvereine hatte dazu eingeladen. Kreisfachberater Klaus Eder wies auf die Bedeutung artenreicher Blühflächen weiter »

Teilnehmer Tag der offenen Gartentür. Foto: Langer/Landkreis Regen

Einblicke in sonst fremde Gärten

Am kommenden Sonntag, 26. Juni, öffnen Gärten im Landkreis Regen ihre Pforten, dann können Interessierte zwischen 10 bis 17 Uhr einen Blick in die Gärten der Teilnehmer werfen. Am Dienstagabend trafen sich die Gartenbesitzer zu einem ersten Rundgang im Naturgarten von Günther Urban in Gotteszell. weiter »

Die Gartler des Regener Kreisverbandes im Arboretum Volcji Potok bei Ljubljana in Slowenien. Foto: Landkreis Regen, Eder.

Kreisverbands-Gartler genießen Tulpen und Walzer

Unter dem Titel "Als Istrien noch bei Österreich war" unternahmen 49 Garten- und Kulturfreunde aus dem Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Regen eine viertägige Ausflugsfahrt mit sehenswertem Programm nach Slowenien, Kroatien und Italien. Kreisfachberater Klaus Eder weiter »

Die Dorfgemeinschaft Altnußberg wurde beim letzten Dorfwettbewerb Bezirkssieger und verpasste die Goldmedaille im Landesentscheid 2012 nur knapp. Foto: Landkreis Regen, Eder.

Dorfwettbewerb geht in neue Runde

Regen. Zum 26. Mal findet in Bayern der Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft – unser Dorf soll schöner werden" statt. In diesen Tagen startet die Anmeldung für die Kommunen im Landkreis Regen. "Ich hoffe, dass sich wieder zahlreiche Teilnehmer finden", sagt Landrat Michael Adam und verweist weiter »

Gartenpfleger Karl Gierl formiert gerade einen 5-jährigen Apfel-Halbstamm. Foto: Landkreis Regen, Eder

Winterschnitt an Obstbäumen

Im Kreislehrgarten fand wie jedes Jahr ein Winterschnitt-Kurs an Obstgehölzen statt. Bis Anfang April kann noch geschnitten werden, danach sollte man besser warten bis zum Sommerschnitt. Kreisfachberater Klaus Eder zeigte den zahlreichen Interessierten den Erziehungsschnitt an Jungbäumen und erklärte vorab die Grundregeln weiter »

Mitgliederversammlung des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege. Foto: E. Wittenzellner

Gut besuchte Mitgliederversammlung des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege in Viechtach

Zur diesjährigen Mitgliederversammlung des Gartler-Kreisverbandes trafen sich 82 Delegierte aus den Gartenbauvereinen im Landkreis Regen im Gasthaus Blossersberger Keller in Viechtach. Rita Röhrl führte weiter »

Jahresprogramm Kreisverband für Gartenbau und Landespflege. Foto: Landkreis Regen, Eder

Die Gartler starten mit dem Winterschnitt an Obstbäumen ins Gartenjahr 2016

Im Februar rechnet man eigentlich mit Schnee und eisigen Temperaturen. Anders in diesem Jahr. Bereits Mitte des Monats tauchen die ersten Frühlingsblüher wie Winterlinge, Schneeglöckchen und Krokusse auf, erfreuen die Gartenbesitzer und locken die Bienen. Mit Frostnächten muss allerdings noch etliche Wochen gerechnet werden. Am Freitag 26. Februar um 19.00 Uhr hält der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Regen im Wirtshaus Blossersberger Keller weiter »

Eine mächtige Linde steht neben der Dorfkapelle in der Ortsmitte von Schweinhütt. Sie soll Erzählungen zufolge 1869 von einem Hirta gepflanzt worden sein den es in die Ferne zog und wird seitdem im Dorf als

Die schönsten Bäume im Landkreis

Zum landkreisweiten Wettbewerb "Die schönsten Bäume unserer Heimat" hatte der Kreisverband der Gartenbauvereine im Landkreis Regen bereits vor einem Jahr aufgerufen. Nun wird es Zeit die Bewerbungsunterlagen mit Baumsteckbrief (Standort, Baumart, Alter, Größe usw.) und mindestens zwei Farbbildern 20 x 30 cm (belaubt, unbelaubt) fertig zu stellen, denn am 30. November ist Abgabetermin in der Kreisverbandsgeschäftsstelle im Landratsamt Regen, weiter »

LR PR - Zweiter und dritter Preis beim Friedhofswettbewerb vergeben. Foto: Landkreis Regen, Langer

Zweiter und dritter Preis beim Friedhofswettbewerb vergeben

Nachdem der Zwieseler Friedhof als schönster Friedhof im Landkreis Regen kürzlich von der bayerischen Umweltministerin Ulrike Scharf als schönster Landkreisfriedhof ausgezeichnet wurde, wurden nun auch die Zweit- und Drittplatzierten Ruhestätten weiter »

Die Zwieseler Delegation beim Festakt in Triesdorf mit (v. li.) Kreisfachberater Klaus Eder, Gartenbauvereinsvorsitzender Günther Weinberger, Friedhofsbeauftragter Karl Stangl, Staatsministerin Ulrike Scharf, Heinz Maier vom Gartenbauverein, Bürgerm

Zwiesel erhält Staatsurkunde und Bronzerelief von Umweltministerin Ulrike Scharf

Im Rahmen der Jahrestagung des Bayerischen Landesverbandes der Gartenbauvereine wurden im Rahmen einer großen Festveranstaltung in Triesdorf (Landkreis Ansbach) die 1. Preisträger der Landkreise Bayerns im Wettbewerb "Unser Friedhof – Ort der Würde, Kultur weiter »

Zahlreiche Interessierte kommen jedes Jahr zu den Kursen in den Kreislehrgarten und haben viele Fragen. Foto: Landkreis Regen, Eder

Sommerschnitt-Kurs im Kreislehrgarten: Obstbäume jetzt auslichten

Viele Gartenbesitzer sind unsicher, wie und wann die Obstbäume geschnitten werden müssen. Dafür bietet der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Regen jährlich Schnittkurse an, bei denen Kreisfachberater Klaus Eder erklärt und zeigt wie es geht. Im Kreislehrgarten bei weiter »

Landrat Michael Adam und Gartler-Kreisvorsitzende Rita Röhrl zu Besuch im Garten der Familie Trauner in Böbrach. Foto: Landkreis Regen, Eder

Hunderte gingen durch die offenen Gartentüren

Bestes Ausflugswetter brachte den offenen Gärten am 16. "Tag der offenen Gartentür" im Landkreis Regen wieder viele Besucher. Vier Familien in Böbrach, Ludwigsthal, Regen und Teisnach öffneten am Sonntag 28. Juli ihre Gärten für interessierte Besucher. Und die kamen in Scharen, weiter »

Wildkräuter im Garten sammeln. Foto: Landkreis Regen, Eder

Wildkräuterführung im Kreislehrgarten

Im Rahmen des Kreisverbands-Jahresprogramms fand im Kreislehrgarten in Patersdorf eine Wildkräuterführung statt. Nach der Begrüßung durch Kreisfachberater Klaus Eder erläuterte Kräuterpädagogin Elisabeth Hof, dass sich der Mensch seit Urzeiten auch von Wildkräutern ernährt hat, dagegen der Ackerbau in der Geschichte der Menschheit erst vor weiter »

Erzieherinnen und Erzieher  aus verschiedenen KiTa’s im Landkreis Regen bei ihrem

Gartenbaustellen für Kinder - Erlebnisreiche Fortbildung für Erzieherinnen und Tagespflegemütter

Das Kreisjugendamt bietet dieses Jahr im Rahmen ihres Fortbildungsprogramms für Erzieherinnen und Tagespflegemütter Projekttage an, bei denen gemeinsam mit Klaus Eder, dem Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege erlebnisreiche, gärtnerische Strukturen weiter »

Ein QR Code auf Granitstele informiert über Landschaftsziele. Foto: Landkreis Regen

Ein QR-Code auf Glasplatte und Granitstele soll die Menschen informieren

Am 18.12.2014 wurde in Rinchnach ein neues Projekt des Landkreises Regen vorgestellt. In Kooperation mit den Kommunen werden im Landkreis Regen QR-Codes auf Granitsäulen installiert und aufgestellt. So können sich Gäste schnell über den Ort weiter »

Niederbayerischer Gartler-Festabend mit buntem Programm und Ehrungen. Foto: Landkreis Regen, Eder

Niederbayerischer Gartler-Festabend mit buntem Programm und Ehrungen

Einen Niederbayerischen Gartler-Festabend veranstalteten der Bezirksverband und der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege in Geiersthal. Mehr als 250 Gartlerinnen und Gartler waren gekommen weiter »

Der Gartler-Kreisverband Regen informierte auf der Donaugartenschau in Deggendorf. Foto: Eder/Landkreis Regen

Der Gartler-Kreisverband informierte auf der Donaugartenschau in Deggendorf

Mit einem Ausstellungsbeitrag zum Thema "Streuobst im Bayerischen Wald" informierte Kreisfachberater Klaus Eder vom Landratsamt Regen gemeinsam mit den Obst-Fachleuten der Gartenbauvereine über Obstanbau, Sortenwahl und weiter »

Kurpark der Stadt Regen, Foto: Landratsamt Regen

Ein neuer "Grüner Reiseführer" für den Landkreis Regen

"Landschaftsziele für Naturfreunde", so lautet die Überschrift für einen neuen grünen Reiseführer für Gartler und Naturfreunde. Bereits 2002 wurde eine kleine Broschüre mit vielen "grünen Perlen im Landkreis Regen" aufgelegt weiter »

Kreislehrgartenfest mit Streuobst-Tag vom 13.10.2013, Foto: Belinda Kufner

Kreislehrgartenfest mit Streuobst-Tag vom 13.10.2013

Bei schönstem Herbstwetter konnten die Gartler ihren Streuobst-Tag im Kreislehrgarten feiern. Die zahlreichen Besucher interessierten sich für die verschiedensten Beiträge des Gartlermarktes und konnten Bioäpfel weiter »

Tanz beim Dorfaktionstag in Lindberg, Foto: Landratsamt Regen

"Tradition trifft Moderne" – Der 15. Dorfaktionstag im Landkreis Regen fand in Lindberg und Spiegelhütte statt

Nach 16 Jahren erfolgreicher Arbeit wurde in der Gemeinde Lindberg die Dorferneuerung abgeschlossen, Grund genug die Öffentlichkeit im Rahmen eines DORFAKTIONSTAGES weiter »

Feuerbrand an Weißdorn, li. Artmann Josef, re. Grimm Franz, Straßenmeisterei Zwiesel

Feuerbrand bedroht Obstbäume

Während der Sommermonate schleicht sich jedes Jahr eine Bakterienkrankheit in die Obstgärten ein, die vor allem Quitten, Birn- und Apfelbäume in ihrem Bestand gefährden kann: der Feuerbrand (Erwinia amylovora). Während diese von Obstbauern gefürchtete Krankheit in den USA bereits weiter »

Dorfaktionstag in Altnußberg, Foto: Landratamt Regen, Eder

"Nußba mou ma gseng ham" – Der 14. Dorfaktionstag im Landkreis Regen fand in Altnußberg statt

Seit 1999 gibt es Dorfaktionstage im Landkreis Regen, an dem die Dörfer ihre Stärken zeigen. Jedes Jahr in einem anderen Ort präsentieren sich Dorfvereine und Betriebe weiter »

Kreisfachberater Klaus Eder bei Beratungsgespräch, Foto: Landratsamt Regen

Gartenkultur und Landespflege

Die „Gartenkultur und Landespflege“ zu fördern ist eine Pflichtaufgabe der Landkreise in Bayern. Mit den Kreisfachberatern gelingt es, eine unbürokratische Vernetzung zwischen den Landkreisbürgern, gartenbaulichen Organisationen und den staatlichen weiter »

Siegesfeier -Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden- auf der Landesgartenschau Bamberg

24. Dorfwettbewerb 2010 bis 2012

Den landesweiten Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden“ auf Kreisebene organisieren die Kreisfachberater der Landratsämter. Beim Kreisentscheid im Landkreis Regen (06.06. – 07.06.11) gingen aus 8 Teilnehmern 3 Kreissieger hervor: weiter »

50 Jahre Dorfwettbewerb, Foto: Landratsamt Regen

50 Jahre Dorfwettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden"

Zum 50-jährigen Jubiläum luden die Staatsminister Helmut Brunner und Dr. Marcel Huber zu einer Festveranstaltung am 05.10.11 in das Prinz-Carl-Palais in München ein. Delegationen aus allen Regierungsbezirken waren weiter »

Kurpark in Bischofsmais, Foto: Landratsamt Regen

Landesweiter Wettbewerb 2011 "Grüne Begegnungs- und Erlebnis(t)räume"

Im Abstand von 5 Jahren finden auf Initiative des Landesverbandes für Gartenbau und Landespflege Wettbewerbe statt, mit denen man ein landesweites Signal z. B. für mehr Natur im besiedelten Raum weiter »

Bibelgarten in Schweinhütt, Foto: Landratsamt Regen

Tag der offenen Gartentür

Jedes Jahr am letzten Sonntag im Juni findet landesweit der Aktionstag „Tag der offenen Gartentür“ statt, der von den Gartenbauvereinen mit Unterstützung der Kreisfachberatung organisiert wird. Dabei öffnen insbesondere private Gärten ihre Tore für interessierte Besucher. weiter »

Elektroauto bei Dorfaktionstag in Böbrach

Dorfaktionstage

Seit 1999 gibt es den DORFAKTIONSTAG im Landkreis Regen, an dem die Dörfer ihre Stärken zeigen. Jedes Jahr an einem anderen Ort präsentieren sich Vereine und Betriebe und gestalten ein buntes Programm. Zuletzt beteiligten sich Kirchberg im Wald und das Dorf Zell mit dem Motto "Kirchberg i. W. - Die aktive Gemeinde" (2010) und die Gemeinde Böbrach weiter »

Kinder im Kreislehrgarten Patersdorf, Foto: Landratsamt Regen

Kreislehrgarten

Am nördlichen Ortsrand von Patersdorf liegt der Kreislehrgarten, der den Gartenbauvereinen für Schulungszwecke zur Verfügung steht. Seit 1994 wurde die ca. 1 Hektar große Anlage gestaltet, bepflanzt und immer wieder ergänzt. Mittlerweile weiter »

Kinder besichtigen das Insektenhotel in Altnußerg, Foto: Landratsamt Regen

Gartenbauvereine im Landkreis Regen

Dem Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Regen gehören derzeit 32 Gartenbauvereine an und bieten, jeder für sich, ein interessantes Jahresprogramm mit Fachvorträgen, Kursen und sonstigen Veranstaltungen, bei denen auch die Geselligkeit nicht zu kurz kommt. Die 1. Vorsitzende des Kreisverbandes ist Rita Röhrl, weiter »