Landrat überbrachte Osterpäckchen an Ehrenamtskarteninhaber

Osterüberraschung für aktive Ehrenamtler

Regen. Eine Überraschung gab es zu Ostern für 50 Ehrenamtskarteninhaber im Landkreis Regen. Sie bekamen ein Ostergeschenk überreicht. 20 der 50 Päckchen überbrachte Landrat Michael Adam persönlich.

Übergabe der Osterüberraschung durch den Landrat an Herbert Hackl aus Zwiesel. Foto: Landkreis Regen, Neumaier

Übergabe der Osterüberraschung durch den Landrat an Herbert Hackl aus Zwiesel. Foto: Landkreis Regen, Neumaier

30 weitere wurden von den Landratsamtsmitarbeiterinnen Monika Lallinger und Doris Werner an die zu Ehrenden überbracht. Mit der Aktion wollen wir Danke für das ehrenamtliche Engagement sagen“, sagt Landrat Adam und da ihm das Ehrenamt besonders am Herzen liegt, hat er sich als Ausfahrer an der Aktion persönlich beteiligt. „Ohne die vielen ehrenamtlich engagierten Bürger wäre vieles im Landkreis nicht möglich“, weiß der Landrat. Mit der Einführung der Ehrenamtskarte und den Aktionen rund um die Karte wolle man sich bei den Ehrenamtlern bedanken. Die Empfänger der Ostergeschenke waren zuvor aus den über 3000 Ehrenamtskarteninhabern ausgelost worden.

 

Meldung vom: 20.04.2017