„Magical Dreams II“ Internationale Ausstellung der Phantastischen Kunst in Viechtach

Stadt Viechtach ist wieder Treffpunkt aller Freunde der „Phantastischen Kunst“. Bis 31. August macht die Ausstellung  „Magical Dreams II“, konzipiert von der renommierten Galerie Bator in Polen, Station in der Bayerwaldstadt.

„Magical Dreams II“ ist die zweite Edition einer Ausstellung, die Werke von 30 Künstlern aus 10 Ländern zeigt. Das Thema ist der Magische Realismus – einer der interessantesten Trends in der Kunstgeschichte. Dieses Mal wird „Magical Dreams“ nach 8 Monaten Tournée durch Polen (Szcyrk, Kolobrzeg, Varsaw, Wloclawek) erstmals in Viechtach präsentiert. Die Bayerwaldstadt Viechtach gilt nicht umsonst als „Bayerisches Zentrum der Phantastischen Kunst” und hat sich in den letzten Jahren einen bedeutenden Namen in dieser Kunstszene gemacht. Es werden Werke von hochkarätigen Vertretern des Magischen Realismus’ aus Polen, Deutschland, Italien, Tschechien, Ukraine, Belgien, Österreich, USA, Russland und den Niederlanden gezeigt.

Der Magische Realismus lässt der Kunst viel Freiraum, eigene Welten zu kreieren, ohne die Phantasie in irgendeiner Form zu begrenzen. Das macht die Faszination für jeden Besucher aus – der Magische Realismus ist die Fortsetzung antiker Mythologien, die zeitgenössische Auseinandersetzung mit Gut und Böse, mit Schönheit und Hässlichkeit, mit Träumen und Enttäuschungen.

Besichtigung: während der Öffnungszeiten der Tourist-Information Viechtach, Montag bis Freitag von 8 – 17 Uhr.  Weitere Wochenend-/ Feiertagsöffnungszeiten auf Anfrage: Tel. 09942/1661

Infos erteilt die Tourist-Information Viechtach, Tel.: 09942/1661.

So kommen Sie hin:
Montag bis Freitag mit der Linie 6195 aus Regen zum Stadtplatz in Viechtach. Der RBO-Bus fährt über March, Arnetried, Kaikenried, Teisnach, Geiersthal, Patersdorf, Fernsdorf, Ayrhof zum Stadtplatz Viechtach.
Montag bis Freitag mit der Linie 6093 aus Bodenmais zum Stadtplatz in Viechtach. Der RBO-Bus fährt über Mooshof, Unterried, Oberried, Drachselsried, Exenbach, Arnbruck, Wiesing, Hartbühl, Blossersberg zum Stadtplatz Viechtach.

Am Wochenende fährt die Wanderbahn im Regental zwischen Gotteszell und Viechtach. In Gotteszell besteht Anschluss zur Waldbahn WBA 1 aus Plattling bzw. Bayerisch Eisenstein.

Meldung vom: 08.06.2017