Befahren des Schwarzen Regens

Private Bootsfahrer mit eigenem Boot

Neu: Wichtiger Hinweis für die Strecke Zwiesel (Gersteneckersäge) bis Regen (Heubrücke)
Das Landratsamt Regen fordert alle Bootsfahrer auf, diese Strecke nur dann zu befahren, wenn auf der Internetseite „Befahren erlaubt erscheint!“.

Hinweis:
Hochwasserrisiken sind nicht berücksichtigt! Das Befahren erfolgt auf eigene Gefahr.

Gewerbliche Bootsverleiher – Befahren der Teilstrecke A gem. Schifffahrtsgenehmigung

Meldung vom: 14.07.2021