Befahren des Schwarzen Regens

Hinweis:
„Hochwasserrisiken sind nicht berücksichtigt! Das Befahren erfolgt auf eigene Gefahr.“

Meldung vom: 03.08.2017