Hilfe für Schwangere und Eltern

Auch in der Coronakrise werden Eltern und Schwangere durch das Familienbüro KoKi beraten

Die Corona-Pandemie macht es leider erforderlich, dass viele Angebote im Landkreis nicht mehr wie gewohnt zur Verfügung stehen können. Dies gilt auch für das Familienbüro KoKi. Um eine Ansteckung zu vermeiden bitten wir Sie daher, sich vor einem Besuch telefonisch anzumelden. Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 8 Uhr bis 12 Uhr und Montag und Donnerstag zusätzlich von 14 Uhr bis 16 Uhr unter 09921/601-451 oder 452.

Außerdem hat das Nationale Zentrum Frühe Hilfen unter www.elternsein.info/coronazeiten-beratung-jetzt-fuer-eltern eine Übersicht an kostenlosen Telefon- und Online-Beratungen für Schwangere und Eltern veröffentlicht.

Meldung vom: 20.10.2020