Corona: Update der Fallzahlen im Landkreis Regen, Mittwoch, 13. Mai

Aktuelle Fallzahlen der COVID-19-Infektionen im Landkreis Regen

  • Die Zahl der Gesamtinfektionen ist – im Vergleich zu Dienstag – um drei gestiegen.
  • Aktuell wurden 191 Menschen im Landkreis Regen positiv auf das Coronavirus getestet
  • Sieben Personen sind bisher verstorben, sechs davon waren Landkreisbürger.
  • Derzeit sind neun Covid-19-Patienten in den Arberlandkliniken in Behandlung.
  • 134 Personen gelten als bereits genesen und wurden aus der Quarantäne entlassen.
  • Die Kennzahl der Neuinfektionen in den letzten sieben Tagen liegt bei 27,1 Infizierte pro 100.000 Einwohner

Stand: Mittwoch, 13. Mai, 15.30 Uhr

 

Meldung vom: 13.05.2020