Das Logo des Landkreises Regen – Verwendung und Lizenzbedingungen

Das moderne Redesign des Logos bietet dem Landkreis ein markantes Wiedererkennungs- und Identifikationsmerkmal. Eindeutige, geometrische Formen und ruhige Farben bilden die Basis für einen hohen Wiedererkennungswert. Die für den Landkreis typischen Arbergipfel und Arberseen sind ebenso dargestellt, wie der Fluss Regen.
Es gibt zwei alternative Anwendungsvarianten. Die Bildmarke steht entweder oberhalb oder links des Schriftzuges.

Wenn Sie das Logo des Landkreises Regen herunterladen wollen, müssen Sie vorab die Lizenzbedingungen für die Nutzung des Landkreis Logos anerkennen und das Anmeldeformular ausfüllen und absenden.

Sie erhalten dann eine E-Mail mit dem Zugang zu den Logo-Dateiformaten.

Die Logos werden in folgenden Dateiformaten zur Verfügung gestellt:

  • JEPG (RGB) für Webdarstellungen – Logo Hochformat    – Logo Querformat
  • JPEG (CMYK) für Mediengestaltung –  Logo Hochformat  –  Logo Querformat
  • EPS (CMYK) für Mediengestaltung – Logo eps Hochformat  –  Logo eps Querformat

Falls Sie der Lizenzvereinbarung nicht zustimmen, ist die Nutzung der Grafik nicht gestattet.

    Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Lizenzbedingungen*Ich bin mit den Lizenzbedingungen einverstanden.


    Bitte beachten:
    Das Formular kann nur mit der Zustimmung zur Datenschutzerklärung gesendet werden!

    Ja, ich willige in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten durch das Landratsamt Regen bezüglich der Verwendung des Landkreislogos ein (Art. 6 Abs. 1 Buchst. a DSGVO) und ich bin mit der Übermittlung meiner Daten einverstanden.

    Lizenzbedingungen

    Lizenzbedingungen

    Für die Nutzung des Logos (nachfolgend Werk genannt) des Landkreises Regen, Körperschaft des Öffentlichen Rechts, vertreten durch die Landrätin Rita Röhrl, Poschetsrieder Str. 16, D-94209 Regen (Lizenzgeber) gemäß dem Designguide des Lizenzgebers gelten nachfolgende Lizenzbedingungen:

    Der Lizenzgeber gewährt Ihnen eine nichtausschließliche, nicht unterlizenzierbare, nicht übertragbare, jederzeit für die Zukunft widerrufbare, beschränkte Lizenz, das Werk des Lizenzgebers für kommerzielle und private Zwecke in Übereinstimung mit den Bedingungen dieser Vereinbarung und dem Designguide des Landkreises Regen herunter zu laden, zu speichern und zu nutzen, solange Sie sich an die Lizenzbedingungen halten.

    Eingeräumt werden folgende Rechte:

    • das Vervielfältigungs- und Verbreitungsrecht, d. h. das Recht, das Werk zu vervielfältigen und zu verbreiten, auch im Internet, z.B. auf Webseiten.
    • das Abruf- und Onlinerecht, d.h. das Recht, das Werk mittels analoger, digitaler, oder anderweitiger Speicher- bzw. Datenfernübertragungstechnik, mit oder ohne Zwischenspeicherung, zur Verfügung zu stellen, jedoch nicht unterzulizenzieren
    • das Senderecht
    • das Druckrecht, d. h. das Recht, das Werk zur Herstellung, Vervielfältigung und Verbreitung von bebilderten oder nicht-bebilderten Druckwerken zu nutzen.

    Sämtliche weitere Rechte an dem Werk, einschließlich sämtlicher gewerblichen Schutzrechte, verbleiben beim Lizenzgeber.

    Die alternativen Anwendungsvarianten des Werkes gemäß dem Designguide des Landkreises Regen sind einzuhalten. Generell ist die Version mit Bildmarke über dem Schriftzug vorzuziehen. Die Ausrichtung, die Form und die Einheit des Logos muss erhalten bleiben. Es dürfen nur die definierten Farben des Landkreises verwendet werden (siehe Designguide). Das Werk darf nicht mit anderen Textelementen oder Aussagen kombiniert werden. Das Werk darf nicht für andere Zwecke eingesetzt werden, z. B. als Aufführungszeichen. Die Qualität des Werkes sollte immer optimal reproduziert werden.

    Um das Werk ist eine Schutzzone einzuhalten. Es dürfen nur die Orginalvorlagen des Werkes verwendet werden. Die Mindestgröße des Werkes muss 21,5 mm in der Höhe und 15 mm in der Breite betragen. Bearbeitungen, Verzerrungen des Werkes, das Ändern der Farben oder Einfügen von zusätzlichen Elementen und/oder Schatten sind nicht zulässig.

    Mit diesem Lizenzvertrag werden keinerlei Eigentumsrechte oder Eigentumsbeteiligungen an dem Werk an Sie übertragen. Der Lizenzgeber behält sich alle Rechte, Eigentumsrechte und Beteiligungen an dem Werk vor.

    Der Missbrauch des Werkes ist untersagt. Insbesondere ist folgendes untersagt:

    • Vergabe in Unterlizenz, Verkauf, Abtretung oder Übertragung Ihrer Rechte.
    • Verwendung, Wiedergabe, Verteilung, öffentliche Zugänglichmachung des Werks (insbesondere allein oder in Kombination mit anderen Urheberwerken) auf verleumderische oder ehrenrührige oder anderweitig rufschädigende, anstößige oder sittenwidrige Weise.
    • Verwendung des Werkes für Schmähkritik, Rufschädigung, Spekulationen oder Verleumdungen; Herabwürdigung des Lizenzgebers, politische Beiträge bzw. Werbung für Parteien, Boykottaufrufe oder Löschungsaufforderungen jeglicher Art.
    • Entfernung von Urheberrechts- oder Eigentumsvermerken oder anderen Angaben, die im Zusammenhang mit dem Werk in seiner ursprünglich heruntergeladenen Form erscheinen oder darin eingebettet sind.
    • Eingliederung des Werks in ein Logo, eine Marke oder Dienstleistungsmarke.
    • Handlungen im Zusammenhang mit dem Werk, die gegen geltendes Recht verstoßen.
    • Handlungen im Zusammenhang mit dem Werk, die das geistige Eigentum oder andere Rechte verletzen oder dagegen verstoßen
    • Handlungen im Zusammenhang mit dem Werk, die zu der Annahme verleiten könnten, dass der Lizenzgeber, politische, wirtschaftliche oder andere meinungsbasierte Bewegungen oder Parteien unterstützt.
    • Gebrauch des Werks auf eine Art und Weise, die den Lizenzgeber in ein schlechtes Licht rückt oder beleidigen könnte, insbesondere die Verwendung in pornografischen Werken, Alkoholwerbungen, Tabakwerbung, Werbung für Begleitservice oder ähnliche Dienste, Verwendung des Werks für die Unterstützung politischer Parteien oder Kandidaten.

    Der Lizenznehmer ist bei der Nutzung des Werkes zur Beachtung der publizistischen Grundsätze des Deutschen Presserates (Pressekodex) verpflichtet.

    Der Lizenzgeber ist berechtigt den Lizenzvertrag zu kündigen, falls Sie gegen die Bedingungen dieses Vertrags verstoßen. Nach unserer Kündigung des Vertrags haben Sie die Nutzung des Werks einzustellen und alle Kopien des in Ihrem Besitz oder Einflussbereich zu vernichten bzw. zu löschen.

    Falls Sie der Lizenzvereinbarung nicht zustimmen, ist die Nutzung der Grafik nicht gestattet. Falls Sie Fragen zur Lizenzvereinbarung oder der rechtmäßigen Nutzung der Grafiken haben, senden Sie uns bitte eine Email.

    Meldung vom: 15.02.2018