BIRD „Bayerische Initiative Regionale Daseinsvorsorge“

Das Aktionsprogramm „Regionale Daseinsvorsorge“ gehört zum Modellvorhaben der Raumordnung (MORO) und wird vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie unterstützt.

Ziel dieser Regionalstrategie ist, sich systematisch mit den Auswirkungen des demographischen Wandels auf ausgewählte Bereiche der Daseinsvorsorge auseinanderzusetzen und geeignete Anpassungsstrategien für die einzelnen Infrastrukturbereiche zu erarbeiten.

Der Landkreis Regen gestaltet  den demographischen Wandel aktiv vor allem für die Themen: Kinderbetreuung, Bildungsregion, Gesundheit, Bürgerschaftliches Engagement und Mobilität im Alter. In Zusammenarbeit mit Bevölkerung, Kommunalpolitik und Trägern der Daseinsvorsorge soll eine vorausschauende Planung mit strategischen Empfehlungen als Grundlage für politische Entscheidungen initiiert werden.
www.regionale-daseinsvorsorge.de

Meldung vom: 08.08.2017