Landkreis Regen

Produktion in der Zwiesel Kristallglas AG, Foto: Kristallglas AG Zwiesel Mikroskop-Lötung bei Rohde & Schwarz, Foto: Rohde & Schwarz
Pfarrhof Teisnach. Foto: Landkreis Regen, Müller Werner

Tag des offenen Denkmals 2016

In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, nach der Nachkriegszeit und Jahren des Wirtschaftswunders, erwuchs erst langsam ein breites öffentliches Bewusstsein für die Bedeutung unseres erhaltenen baukulturellen Erbes. 1975 rief der Europarat das Europäische Denkmalschutzjahr weiter »

Artenvielfalt in der Blühfläche (v.li.): Bürgermeister Walter Nirschl, Jagdpächter Manfred Seidl, Stellvertretender LR Helmut Plenk, Diana und Jürgen Port, Manfred Hofmeister, Christian Rankl, Rosemarie Wagenstaller und Bauern-Kreisobmann Roland Gra

Blühflächen für die wilden Hühner

Bischofsmais. Im Gemeinschaftsjagdrevier Hochdorf II hat der zuständige Jagdpächter Manfred Seidl zusammen mit mehreren Jagdgenossen drei Blühflächen mit einer Fläche von rund zwei Tagwerk angelegt. Vorrangiges Ziel des Vorhabens ist für Manfred Seidl als aktives Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft für Wald- und Feldhühner weiter »

stellvetr. Landrat Willi Killinger, Waltraud Rothkopf, Josef Neumaier und Ingrid Mellin, Leiterin Kommunalaufsicht/Kreistagsbüro Landkreis Hildesheim. Foto: Landratsamt Regen

Der Hildesheimer Landrat Reiner Wegner kandidiert nicht mehr

Regen. "Mit Reiner Wegner geht ein großer Freund des Landkreises Regen in den Ruhestand", sagt der stellvertretende Landrat Willi Killinger. Zusammen mit Waltraud Rothkopf und dem Fahrer Josef Neumaier war Killinger zur offiziellen Abschiedsfeier nach Hildesheim gereist. Die drei vertraten, weiter »

Logo Bayer. Ehrenamtskarte blau und gold. Logo: StMAS Bayern

Verlosung einer eintägigen Informationsfahrt in den Bayerischen Landtag mit anschließendem Besuch des Münchner Oktoberfestes

Herr Bernhard Roos, Mitglied des Bayerischen Landtags, lädt zu einer eintägigen Informationsfahrt in den Bayerischen Landtag mit anschließendem Besuch des Münchner Oktoberfestes ein. Drei Ehrenamtskarteninhaber des Landkreises Regen weiter »

Agenda Arbeitskreis-21 Soziales. Foto: VdK

Rückblick auf die Woche der Pflege und Betreuung

Regen. Der Agenda 21-Arbeitskreis Soziales unter Leitung von Pfarrer Matthias Schricker hat bei seinem letzten Treffen in Regen gemeinsam auf die "Woche der Pflege und Betreuung im Landkreis Regen" im Mai 2016 zurückgeblickt. Anhand von Bewertungsbögen, die von allen beteiligten Akteuren, den stationären Pflege- und Behinderteneinrichtungen, weiter »

Sitzung Ausschuss Wirtschafts-, Umwelt- und Tourismusfragen am 18.07.2016. Foto: Landkreis Regen, Langer

Räte beschließen: In Viechtach wird eine Rufbuslinie laufen

Regen. Eine umfangreiche Tagesordnung hatten die Mitglieder des Ausschusses für Wirtschafts-, Umwelt- und Tourismusfragen (kurz WUT-Ausschuss) unter der Leitung des stellvertretenden Landrats Willi Killinger in seiner jüngsten Sitzung am Donnerstag, 28. Juli 2016, abzuarbeiten. Als Erstes durften sich weiter »

Stellvertretender Landrat Willig Killinger. Foto: Landkreis Regen, Langer

Stellvertr. Landrat Willi Killinger schreibt an Ministerpräsident Seehofer

Der stellvertretende Landrat Willi Killinger hat sich mit einem Brief an den Ministerpräsidenten Horst Seehofer gewandt. Killinger schlägt darin die Gründung einer Polizeischule für Niederbayern vor. Auch einen Standortvorschlag hätte Killinger: Er würde die Polizeischule neben der Kaserne in Regen errichten. weiter »

Nicole Eisenlohr bei der offiziellen Übergabe von Das Örtliche an Herrn Landrat Michael Adam. Foto: Werner/Landkreis Regen

Die neue Ausgabe von "Das Örtliche"

Regen. Seit rund einer Woche liegt in zahlreichen Geschäften der Region die neue Ausgabe von "Das Örtliche" mit einer Auflage von rund 50000 Exemplaren aus. Erstellt wurde es, wie in den Jahren zuvor, von der Kunze Medien AG. Die für den Landkreis Regen verantwortliche Verlagsmitarbeiterin Nicole Eisenlohr stellte kürzlich das neue Buch weiter »

Stellvertr. Landrat Willi Killinger, Landratsbüroleiter Günther Weinberger (li.), Jurist Alexander Kraus (re.). Foto:Langer/Landkreis Regen

Landkreis unterstützt Dreifachturnhallenbau in Regen

Regen. Unter der Leitung des stellvertretenden Landrat Willi Killinger tagte am Montagnachmittag, 25.07.2016, der Schul- und Kulturausschuss des Kreistages Regen. Bei schwülem Wetter hatten die Kreisräte eine umfangreiche Tagesordnung abzuarbeiten. Im Mittelpunkt stand dabei die mögliche Beteiligung des Landkreises beim Turnhallenbau weiter »

Verleihung der Ehrenamtskarte am 18.07.2016 an Bürger aus Achslach. Foto: Landkreis Regen, Neumaier

Weitere 58 Einwohner des Landkreises Regen sind nun Ehrenamtskarteninhaber

von Ricarda Weber Regen. Am 18.07.2016 war es wieder so weit: Der Regener Landrat Michael Adam hatte zur Verleihung der Bayerischen Ehrenamtskarte des Landkreises Regen in die Aula der Realschule Regen eingeladen. Insgesamt wurden 58 Ehrenamtskarten an engagierte Bürger verliehen. weiter »

Logo Bayer. Ehrenamtskarte blau und gold. Logo: StMAS Bayern

Sommerverlosung für Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte

Das Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration bietet folgende Verlosung an! Ein tolles Angebot des Hotels Schuberth für die Inhaber einer Bayerischen Ehrenamtskarte - Sommerverlosung für alle, die im August zu Hause bleiben müssen: Wochenendaufenthalt weiter »

Förderung für Elektroautos - Umweltbonus

Die Bundesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, mit Hilfe einer Förderung für Elektroautos den Absatz zu erhöhen. Dafür wurde ein Umweltbonus für Elektromobilität ins Leben gerufen. Die Förderhöhe beträgt bis zu 4.000 € pro Fahrzeug. Antragsberechtigt sind: • Privatpersonen • Unternehmen • Stiftungen • Körperschaften • Vereine weiter »