Landkreis Regen

Produktion in der Zwiesel Kristallglas AG, Foto: Kristallglas AG Zwiesel Winter im Bayerischen Wald. Foto: Landkreis Regen Winter im Landkreis Regen. Foto: Landkreis Regen

Internetbasierte Abmeldung eines Fahrzeuges

Ab 01.01.2015 wird die Möglichkeit der Außerbetriebsetzung eines Fahrzeuges über einen Online-Dienst eingeführt. Voraussetzung für die Nutzung der Internet-Außerbetriebsetzung ist, dass das betreffende Fahrzeug nach dem 01.01.2015 zugelassen/umgeschrieben worden ist, da erst ab diesem Zeitpunkt Fahrzeuge mit speziellen Zulassungsplaketten und Zulassungsbescheinigungen ausgestattet werden. Diese Zulassungsplaketten und Zulassungsbescheinigungen sind für diesen Zweck mit verdeckten Sicherheitscodes ausgestattet. weiter »

Kennzeichenmitnahme bei Wohnsitzwechsel

Die in der Fahrzeug-Zulassungsverordnung geregelte Pflicht zur Umkennzeichnung bei Wohnsitzwechsel des Fahrzeughalters in einen anderen Zulassungsbereich wird ab 01.01.2015 aufgehoben. Fahrzeughalter können dann beim Wohnsitzwechsel innerhalb des Bundesgebietes selbst entscheiden, ob sie das bisherige Kennzeichen weiter führen wollen oder sich ein neues zuteilen lassen. Zu beachten ist, dass die Pflicht zur Meldung des Wohnsitzwechsels bestehen bleibt. weiter »

Vereinspauschale 2015 - Anträge können bis 01. März gestellt werden

Für die Sport- und Schützenvereine ist der 1. März wieder ein ganz wichtiges Datum. Bis zu diesem Termin müssen die Anträge auf Vereinspauschale für staatliche Mittel und Landkreismittel für das Jahr 2015 beim Landratsamt Regen eingegangen sein. Antragsformulare, Richtlinien und Informationen hierzu gibt es auf der Internetseite unter www.landkreis-regen.de. Die Anträge müssen vollständig und mit allen Unterlagen bis zum 1. März 2015 beim Landratsamt Regen vorliegen. weiter »

Vortrag zur Grundsicherung

Einen Vortrag zum Thema Grundsicherung hält Johann Wühr, der Leiter des Sozialamtes am Landratsamt Regen am Freitag, 30. Januar, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Landratsamtes in Regen. Der Vortragsabend wird organisiert von Christine Kreuzer, der Seniorenbeauftragten des Landkreises Regen. Eingeladen sind nicht nur Senioren, sondern alle Interessierten. weiter »

Abstimmungsbekanntmachung für den Bürgerentscheid "Bahnprobebetrieb Gotteszell - Viechtach" im Landkreis Regen

Abstimmungsbekanntmachung für den Bürgerentscheid "Bahnprobebetrieb Gotteszell - Viechtach" im Landkreis Regenam 08. Februar 2015 1. Der am 15.12.2014 vom Kreistag beschlossene Bürgerentscheid enthält folgende Fragestellung: "Sind Sie dafür, dass der Landkreis Regen den von der Bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG) angedachten zweijährigen Probebetrieb zur Wiederinbetriebnahme der Bahnstrecke Gotteszell – Viechtach mit einem Kostenbeitrag von 10 % des diesbezüglichen Gesamtaufwandes ermöglicht und auf dieser Strecke die Kostenfreiheit des Schulweges nach den gesetzlichen Maßgaben sicherstellt?“ weiter »

Icon BKiSchG im Landkreis Regen

Informationsveranstaltungen zum neuen Bundeskinderschutzgesetz für Ehrenamtliche in der Jugendarbeit

Die Umsetzung des neuen Bundeskinderschutzgsetzes (BKiSchG) fordert weiterhin das Jugendamt und die Vereine im Landkreis Regen. Der Gesetzgeber will die Kinder besser schützen und fordert die Vorlage eines erweiterten weiter »

Bayerischer Ehrenamtskarte

Verlosung von 5 x 2 Eintrittskarten in einem der fünf Heil- und Thermalbäder im Bayerischen Golf- und Thermenland

Gewinnen Sie einen Tag Entspannung pur in einem der fünf einzigartigen Heil- und Thermalbäder Bad Füssing, Bad Griesbach, Bad Birnbach, Bad Gögging oder Bad Abbach im Bayerischen Golf- und Thermenland! Die Karten weiter »

(v.li.) Fachberaterin Regner Franziska, Jugendamtsleiter Hackl Martin, Stephanie Kölbl (Arche Noah), Doris Hofmann vom Kreisjugendamt, Abteilungsleiterin Ilka Langhammer-Rückl, Stefanie Raith (Arche Noah), Daniela Seltsam-Schricker (Leiterin Arche N

Großtagespflegestelle mit neuem Leben erfüllt

"Es ist nicht nur ein glücklicher Umstand, sondern auch ein Grund zur Freude, dass die Großtagespflege, nach der zwischenzeitlichen Schließung, so schnell wieder mit neuem Leben gefüllt ist", sagte Landrat Michael Adam bei der offiziellen Vorstellung der neuen Kinderbetreuungseinrichtung. In der ehemaligen Hausmeisterwohnung weiter »

Mitarbeiterehrung und Verabschiedungen am Landratsamt. Foto: Landkreis Regen/Langer

Sieben Arbeitsjubiläen und zwei Verabschiedungen

Sieben Arbeitsjubiläen und zwei Verabschiedungen wurden in diesen Tagen im Landratsamt Regen gefeiert. In einer Feierstunde im kleinen Sitzungssaal konnte dabei Landrat Michael Adam, die Jubilare und ausscheidenden Mitarbeiterinnen, sowie ihre Vorgesetzen begrüßen. weiter »

Recycling müssen geprüft sein. Foto: Landkreis Regen

Recyclingbaustoffe müssen geprüft sein

Recycling ist gut und sinnvoll, darüber sind sich die Deutschen einig. Doch auch beim Recycling sind Regeln zu beachten, nicht jeder Stoff kann einfach wiederverwendet werden. Vor allem bei der Wiederverwendung Bauschutt- und Straßenaufbruchsstoffen müssen besondere Regeln und Auflagen beachtet werden. weiter »

Erste unbegleitete Minderjährige angekommen

In der Bayerwaldakademie in Weißenstein sind am Mittwoch, 7. Januar, acht unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (UMF) eingezogen. Die jungen Männer kamen ohne Eltern oder Verwandte als Asylbewerber nach Deutschland und werden nun im Landkreis Regen wohnen. Dies teilte der Pressesprecher des Landkreises Regen in einer Pressemeldung mit. "Die Jugendlichen sind zwischen 15 und 17 Jahre alt und waren zuletzt in Passau, in der Dreiflüsseturnhalle untergebracht", sagt Pressesprecher Heiko Langer. weiter »

Ein QR Code auf Granitstele informiert über Landschaftsziele. Foto: Landkreis Regen

Ein QR-Code auf Glasplatte und Granitstele soll die Menschen informieren

Am 18.12.2014 wurde in Rinchnach ein neues Projekt des Landkreises Regen vorgestellt. In Kooperation mit den Kommunen werden im Landkreis Regen QR-Codes auf Granitsäulen installiert und aufgestellt. So können sich Gäste schnell über den Ort weiter »

Energienutzungsplan Landkreis Regen, Foto: Landratsamt Regen

Energienutzungsplan für den Landkreis und 22 Gemeinden erstellt

Am Montag, 16.12.2013 wurde der Energienutzungsplan von der Technischen Hochschule Deggendorf, Technologie Campus Freyung, an Landrat Adam und die Bürgermeister übergeben. Der Landkreis Regen und die 22 teilnehmenden Städte, Märkte und Gemeinden erhielten damit weiter »

 
Logo Bürgerserviceportal 1

 


Logo ARBERLAND REGio
 

 

 

Veranstaltungskalender Landratsamt Regen

 
 
 
 

 
Logo E-Wald

 



Gästeservice Umweltticket

 
 

Bayerwald-Ticket, Foto: Bayerwald-Ticket