Landkreis Regen

Produktion in der Zwiesel Kristallglas AG, Foto: Kristallglas AG Zwiesel Großer Arber Richard-Wagner-Kopf, Foto: Naturpark Mikroskop-Lötung bei Rohde & Schwarz, Foto: Rohde & Schwarz Waldbahn im Bahnhof, Foto: © Die Länderbahn, flohagena.com

Sitzung des Kreistages am 05. Mai 2014

Am Montag, dem 05. Mai 2014, findet um 14.00 Uhr im großen Sitzungssaal des Landratsamtes Regen, Poschetsrieder Str. 16, die konstituierende Sitzung des Kreistages statt. Die Sitzung ist öffentlich. Es ist folgende Tagesordnung festgesetzt: 1. Eröffnung der Sitzung durch den Landrat 2. Vereidigung der neugewählten Kreisrätinnen und Kreisräte 3. Wahl des Stellvertreters des Landrats und Vereidigung weiter »

Schüler bieten ehrenamtlich kostenlosen Computerkurs für Senioren an

Immer mehr Menschen nutzen täglich das Internet. Informationen werden gesucht, Reisen gebucht und Einkäufe getätigt. Vor allem jüngere Menschen nutzen die moderne Technik. Viele Angebote wären jedoch auch für Senioren interessant. Doch viele ältere Menschen nutzen zwar einen Computer, doch die Weiten des Internets sind für sie unerforschte Welten. weiter »

Kreisratsmitglieder der Legislaturperiode 2008 -2014 wurden verabschiedet, Foto: Landratsamt Regen

Der Kreistag steht vor Veränderungen: 20 Kreisräte wurden verabschiedet

Der Landkreis Regen hat wieder einen genehmigten Haushalt. Der Kreistag stimmte am Dienstagnachmittag dem Haushaltsentwurf, der von der Verwaltung um Kämmerer Franz Baierl und Landrat Michael Adam ausgearbeitet wurde, mit breiter Mehrheit zu. weiter »

Landkreis Regen soll weiterhin die Donau-Moldau Europaregion unterstützen

Im Mittelpunkt der letzten Kreisausschusssitzung der Legislaturperiode standen die Haushaltsvorberatungen im Mittelpunkt. Aber nicht nur mit dem Haushalt hatten sich die Kreisräte zu befassen, so ging es anfangs der Sitzung um die Entwicklung der Donau-Moldau Europaregion und die geplante Sonderumlage für die Jahre 2014/2015. Kaspar Sammer, der Geschäftsführer des niederbayerischen Donau-Moldau-Trägervereins und seine Mitarbeiterinnen informierten zunächst über die Entwicklung weiter »

Verlosung von 10 Eintrittskarten zum Ehrenamtskongress

Am Freitag, 4. Juli und Samstag, 5. Juli 2014 findet der zweite Ehrenamtskongress statt – wieder in Nürnberg im Historischen Rathaussaal. Das Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration verlost 10 Eintrittskarten zu diesem Kongress - die Verpflegung sowie eine Übernachtung im Einzelzimmer. Die Kosten für die Anreise können leider nicht übernommen werden. Der Ehrenamtskongress bietet erneut praxisorientierte und wissenschaftliche Plenumsvorträge, Workshops mit weiter »

Trinkwasserbefunde vorlegen

Das Gesundheitsamt Regen bittet die Betreiber von sogenannten Kleinanlagen (Hausbrunnen) die Trinkwasserbefunde aus dem Untersuchungsjahr 2013 bis spätestens 17. April 2014 beim Gesundheitsamt Regen vorzulegen. Die Mitarbeiter des Amtes weisen darauf hin, dass wer bis zu diesem Zeitpunkt keine Befunde vorlegt, mit einem Bußgeldverfahren rechnen muss. weiter »

Blumenverkauf am Muttertag

Das Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration hat in einer Allgemeinverfügung bewilligt, dass alle Verkaufsstellen in Bayern, in denen in erheblichem Umfang Blumen feilgehalten werden, am Sonntag, 11. Mai (Muttertag), in der Zeit von 9 Uhr bis 13 Uhr zum Zwecke des Verkaufs von Blumen geöffnet sein dürfen, darauf hat das Landratsamt Regen nun in einer Pressemeldung hingewiesen. weiter »

Wichtige Frist für Lastwagenfahrer

Am 09. September 2014 endet für viele Lastkraftwagenfahrer die Frist für die Weiterbildung nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG). Werden die vorgeschriebenen Fortbildungen nicht bis zum Stichtag nachgewiesen, dürfen keine gewerblichen Fahrten mehr durchgeführt werden! Aufgrund des zu erwartenden Ansturmes bei den Fahrschulen und Ausbildungsstätten zum Fristablauf, empfiehlt die Fahrerlaubnisbehörde den betroffenen Kraftfahrern, zur Vermeidung eines Termin-Engpasses, rechtzeitig Termine für die Weiterbildung einzuplanen. weiter »

Die Schülerinnen und Schüler zusammen mit Matthias Wagner (Bild: Kammerl)

Projekt "Umgang miteinander" an der Realschule Viechtach

"Umgang miteinander" – unter diesem Motto haben Schülerinnen und Schüler der Realschule Viechtach ihre Mitschüler unterrichtet. Patricia Kauer, Schülersprecherin an der Realschule Viechtach, hatte bereits Anfang Januar 2014 Kontakt mit Matthias Wagner, weiter »

SEPA-Kombimandat bei Zulassung notwendig

Die bisher für die Kfz-Zulassung notwendige Teilnahmeerklärung zum Lastschrifteinzugsverfahren für die Kraftfahrzeugsteuer wird im Rahmen der SEPA-Einführung durch das Kombimandat zum Einzug der Kraftfahrzeugsteuer im Lastschrifteinzugsverfahren (SEPA-Kombimandat) ersetzt. Das SEPA-Kombimandat vereint nun die bisher bekannte Einzugsermächtigung im nationalen Lastschriftenverfahren mit dem SEPA-Lastschriftverfahren. Das Landratsamt Regen weist darauf hin, weiter »

Energienutzungsplan Landkreis Regen, Foto: Landratsamt Regen

Energienutzungsplan für den Landkreis und 22 Gemeinden erstellt

Am Montag, 16.12.2013 wurde der Energienutzungsplan von der Technischen Hochschule Deggendorf, Technologie Campus Freyung, an Landrat Adam und die Bürgermeister übergeben. Der Landkreis Regen und die 22 teilnehmenden Städte, Märkte und Gemeinden erhielten damit weiter »

 
Logo E-Wald

 



Gästeservice Umweltticket

 
 

Bayerwald-Ticket, Foto: Bayerwald-Ticket