Ukraine-Krise: Informationen für Helfer und Hilfesuchende

Zentrale Anlaufstelle für Hilfsangebote für oder Hilfsgesuche von aus der Ukraine Geflüchteten

  ukraine@lra.landkreis-regen.de

Sachspenden werden vom Tagwerk Regen entgegengenommen. Alle Infos gibt es hier.

Bürgerinnen und Bürger, die sich engagieren wollen, können unter dieser Adresse per E-Mail ihre Hilfe anbieten. Zu Dokumentationszwecken und um leichter eine Übersicht über die Unterstützungsgesuche zu erhalten, bitten wir Sie, vorrangig mit uns per E-Mail in Kontakt zu treten und von telefonischen Anfragen abzusehen. Falls Sie eine Unterkunft anbieten wollen, verwenden Sie bitte das untenstehende Formular zur Erfassung von Unterkünften.

Sie wollen sich als Helfer registrieren oder bieten Hilfsgüter an? Dann können Sie unter folgendem Formular Ihre Helferregistrierung abschicken:

Flüchtlinge können sofort finanzielle Unterstützung erhalten. Hier kann der Antrag downgeloaded werden:

Fragen und Antworten zur Ukraine-Hilfe im Landkreis Regen

Aktuelle Information: Versicherungsschutz für Engagierte:

Hilfe in der Ukraine-Krise: Informationen des Freistaats Bayern

Informationen für ankommende Kriegsflüchtlinge des Bundesinnenministeriums, auch in ukrainischer Sprache:

Aktuelle Informationen/Pressemitteilungen:

Informationen zum Thema Corona/Impfungen in ukrainischer Sprache

Antrag Aufenthaltserlaubnis Ukraine

BAYHOST-Koordinationsstelle Ukraine bietet in ihrem Internetauftritt einen Überblick über Fördermöglichkeiten für gefährdete Forschende und für Hochschulen, Unterstützungsprogramme für ukrainische Studierende, Jobbörsen und praktische Informationen nach der Ankunft in Bayern

Flüchtlinge, bei denen ein Rechtskreiswechsel erfolgen kann (von Asylbewerberleistungen zur Sozialhilfe – SGB XII – Flüchtlinge mit Bezug von ukrainische Rente). Hier kann Antrag down geladen werden:

Meldung vom: 01.06.2022